Donnerstag, 17. Januar 2013

Das ist der Grund dass es weniger Perlen gibt,
unsere Daisy, kleine viermonatige Dame....
leider noch nicht stubenrein...wir üben...und üben....


und abends dann eine Meditationsperle.......



Kommentare:

  1. nachts ist's schwierig, ne?
    wir haben uns bei heidi einfach an den rat gehalten, wann immer etwas passiert ist, hund rausbringen.
    hund wacht auf - raus bringen, hund hat gegessen - raus bringen, hund hat gespielt - raus bringen.
    das ging dann recht schnell bei ihr.
    viel geduld und ganz viel spaß! :-)

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine entzückende kleine Dame :0) Da werden die nächsten Wochen wohl noch sehr aufregend! Ich wünsche Dir - trotz der anfänglichen Hoppalas - eine freudige Eingewöhnung!
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  3. Danke Euch Beiden,

    Gott sei Dank nimmt man das im Alter gelassener ;)

    AntwortenLöschen
  4. Dat as awer eng leif Schnuff. Vill Freed mat him, dat geet alles e bemol vum selwen ;)))))
    LG Evelyn

    AntwortenLöschen